Rezepte

Gemüse-Kichererbsen-Eintopf mit Rosinen-Dinkel Couscous

Elke Piskaty2309 views

Eintöpfe sind super zur Resteverwertung und man kann gleich mehr davon zubereiten, sodass  man für den nächsten Tag auch gleich etwas hat. In  Eintöpfe passt jegliches Saisongemüse – z.b Zucchini, Champignons, Kohlrabi, Paprika, weiße Bohnen, Kidneybohnen, Süßkartoffel und vieles mehr.

Zutaten:

  • 1 Zwiebel
  • 3 Karotten
  • 1 Pastinake
  • 1 kleiner Hokkaido Kürbis
  • 1 Glas Kichererbsen
  • 1 Pkg/Flasche passierte Tomaten
  • ca. 1/2 TL Kreuzkümmel gemahlen
  • ca. 1/2 TL Kümmel gemahlen
  • Chiliflocken
  • 1-2EL Tahin (Sesammus)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebel klein hacken und in Olivenöl anschwitzen – Gemüse klein schneiden, zum Zwiebel geben und kurz mitanrösten- passierte Tomaten dazu und mit Salz, den Gewürzen abschmecken – auf mittlerer Flamme ca. 10. Min bissfest garen.  Kurz vor Ende der Garzeit die Kichererbsen untermischen. Zuletzt Tahin einrühren und nochmals durchziehen lassen.
Dinkel-Couscous nach Packungsanleitung zubereiten und Rosinen untermischen.

Lass es dir schmecken!

 

Elke Piskaty
schreibt hier über nachhaltigen, biologischen und gesundem Lebensstil ohne Convenience Food, Industriezucker, Auszugsmehl, usw. Sie unterstützt Frauen, die an Menstruationsbeschwerden und Endometriose leiden bei der Ernährung, um ihre Gesundheit zu verbessern/aufrecht zu erhalten und ein besseres Körpergefühl zu erlangen.

Leave a Response